BSP-250

Wurde gemäß den Richtlinien Prüfung von Holz nach der Euronorm für diese Versuche, speziell für den Einsatz für die BS- bzw. Bauholz-Produktion, entwickelt. Die Kraftmessung geschieht durch ein baumustergeprüftes Meßsystem.

  • Sofortige Auswertung der Biege- bzw. Scherspannungen (nach MPA-Vorgaben) mittels PC-Erfassung

  • Genaues Positionieren der Scherproben sehr schnell und einfach durch leichtes Handling
  • Die Rüstzeiten sowie Protokollierungszeiten werden erheblich reduziert

Technische Daten

Holzbreite max: 400 mm
Holzstärke max: 400 mm
Prüfkraft max: 250 kN
Auflagerabstand max: 6000 mm